Stompin' Saturday - Cat Lee King and his Cocks

06. Jun. 2020, 21:00 Uhr @ Blue Shell
Blue Shell

Dieser Stream ist Teil des Cologne Culture Streams, dem Solidaritätspakt für den Erhalt der Kölner Kulturlandschaft.Hier gibt's alle Infos

Sidney Ramone presents
The Stompin' Saturday
The wildest Rockabilly-Party in town!

Live on stage: Cat Lee King and his Cocks (GER)
Genre: Jump Blues
Labe: Rhythm Bomb Records
Starring: Cat Lee King (Vocals, Piano), Tommy J. Croole (Leadguitar), Sidney Ramone (Rhythm Guitar), Lucky Luciano (Doublebass), René Lieutenant (Drums)

Der Name dieses Rockin‘ Blues Quintetts wird so manchem Engländer einen schlüpfrigen Herrenwitz entlocken. Doch nicht nur der Name fällt auf, denn diese Band ist jung, authentisch und extrem begabt. Frontmann Cat Lee King sorgte bereits bei mehreren Formationen („Boom Boom and the Mancinis“,„Grits 'N Gravy“, „Tilmann Schneider Swing Terzett“ und bei „Ray Collins Hot Club“) mit seiner bluesigen Reibeisenstimme und seinem flinken Pianospiel für Furore.

Seit 2014 widmet er sich aber vor allem seinem Hauptprojekt „Cat Lee King and his Cocks“. Die Roots dieser Band sind vor allem schwarz. Zu den wichtigsten musikalischen Vorbildern zählen Größen wie T-Bone Walker, Wyonnie Harris, Ray Charles, Otis Spann, Muddy Waters und BB King. Coverversionen wie Don & Deweys Farmer John, Herby Joes Smokestack Lightnin’ oder Chuck Berrys Brown Eyed Handsome Man wechseln sich in Ihren Sets mit ner Menge eigener Songs ab, die durch die Reihe weg klingen, als wären sie in irgendwo zwischen Texas, Chicago und New York in den Jahren zwischen 1949 und 1960 entstanden.

Anders als viele Bands in diesem Genre verzichten Cat Lee King and his Cocks aber auf Trompete, Saxophone & Co.. Stattdessen überzeugt ihr Rhythm & Blues neben dem Piano mit zwei messerscharfen Gitarren und treibenden Bass/Drum-Rhythmus. Verantwortlich dafür sind Tommy J. Croole (Leadguitar), Sidney Ramone (Rhythmguitar), Lucky Luciano (Kontrabass) und René Lieutenant (Drums). Ebenfalls mit im Gepäck haben sie ihr aktuelles Album "Cock Tales" auf Vinyl und CD.

How many Cocks does Cat Lee King have? Go on & find out yourself!

Solidaritätspakt für die Kölner Kulturlandschaft - COLOGNE CULTURE STREAM

33% der Einnahmen dieses Streams gehen in einen Solidaritätspakt für die Kölner Clubkultur, die damit Spielstätten und Veranstalter*innen helfen kann, Arbeitsplätze zu erhalten, Finanzierungslücken zu überbrücken und auch nach der Krise wieder für euch kulturelles Angebote zu schaffen. 33% erhält die/der auftretende Künstler*in, 33% stehen für die Produktionskosten vor Ort zur Verfügung und entlohnt damit auch alle sonstigen Beteiligten, ohne die jede Kulturveranstaltung unmöglich wäre

Danke für euren Support!

Aktueller Stand