REPUS beatz goes Dringeblieben

24. Apr. 2020, 22:30 Uhr

Dieser Stream ist Teil des Cologne Culture Streams, dem Solidaritätspakt für den Erhalt der Kölner Kulturlandschaft.Hier gibt's alle Infos

Mein Name ist Andreas Goertz. Ich bin Musiker und DJ. 
Unter dem Namen REPUS beatz vereine ich alles, was ich kreativ zu geben und habe.
Ich lege Musik auf, die ich liebe. Darin suche ich mir immer wieder kleine Spots, baue Saxophon oder Percussions ein und gebe der Musik meine eigene Farbe. 
Bisher bin ich vor allem bei Events aufgetreten
Mal alleine, mal mit anderen Musikern.
Für 2020 hatte ich mir vorgenommen, zu versuchen mehr in Clubs und auf Partys zu spielen. Ich wollte den Sinn von Partymusik nicht aus den Augen verlieren. Dann kam Corona. 
Keine Veranstaltungen, natürlich auch keine Partys mehr.
Wie es der Zufall wollte bin ich dann auf 'dringeblieben' gestoßen.
Und jetzt darf ich meine erste Clubshow spielen... Leider ohne Livepublikum, aber man kann ja nicht alles haben :)
Dafür hoffe ich auf zahlreiche virtuelle Gäste.
Was gibt es auf die Ohren? 
Ich denke es wird ein mix auf House, FunkyHouse und Soul/Disco klängen werden. 
 
Und spenden nicht vergessen. Es ist für 'nen guten Zweck, leude :)
 
Ich freu mich auf 90 min Party... und auf Euch!
 
Dann noch ein paar links:
 

Solidaritätspakt für die Kölner Kulturlandschaft - COLOGNE CULTURE STREAM

33% der Einnahmen dieses Streams gehen in einen Solidaritätspakt für die Kölner Clubkultur, die damit Spielstätten und Veranstalter*innen helfen kann, Arbeitsplätze zu erhalten, Finanzierungslücken zu überbrücken und auch nach der Krise wieder für euch kulturelles Angebote zu schaffen. 33% erhält die/der auftretende Künstler*in, 33% stehen für die Produktionskosten vor Ort zur Verfügung und entlohnt damit auch alle sonstigen Beteiligten, ohne die jede Kulturveranstaltung unmöglich wäre

Danke für euren Support!

Aktueller Stand