Beyond III

23. Mai. 2020, 20:00 Uhr

Im Jahr 2016 wurde Beyond als Fotomagazin im Zeitungsformat initiiert, um einen Dialog zwischen Fotografinnen und Fotografen in Gang zu setzen, der sich auf die breitere Gemeinschaft ausdehnen sollte. Die dritte Ausgabe des Magazins nutzt die Sprache der Kunst, um einen Raum zu öffnen, in dem sich Fotografinnen und Fotografen aus verschiedenen Regionen der Welt treffen, Ideen austauschen, voneinander lernen und neue Bilder jenseits klischeehafter und stereotyper Perspektiven schaffen.

Konzipiert und realisiert wurde das Projekt von Juliane Herrmann (Initiatorin von Beyond und freie Fotografin, Köln) und Marie Köhler (Fotografin und Medienkünstlerin, Köln) in Zusammenarbeit mit der Internationalen Photoszene Köln, dem Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt und dem AfricologneFESTIVAL.

In einem Gespräch zwischen Juliane Herrmann, Marie Köhler und Lucia Halder (Rautenstrauch-Joest-Museum) erfahrt Ihr mehr über das Magazin, das ab dem 22. Mai zu erhalten ist!

Aktueller Stand