ZWINK | soundance festival berlin

23. Jun. 2021, 10:00 Uhr @ DOCK 11

Zum Stream

Löse hier den Code von deinem Ticket ein, um zum Live Event zu gelangen.

verfügbar: 23.6., 10.00 h bis 26.6., 23.59 h

eine Video-Tanz-Musik-Performance von und mit Katrin Schafitel & Katrin Vogel

ZWINK ist ein Objekt-Tanz im öffentlichen Raum, der in Begegnung investiert und aus Improvisation besteht – Musik und Tanz, in unmittelbarer Reaktion auf das, was wir vorfinden, auf einem Platz, in einem Park, vor einer Kirche, beim Spaziergang durch die Stadt: im Kostümobjekt von Robert Kis. Wir laden die Anwesenden und Vorbeigehenden dazu ein, sich des Raumes und ihrer Körperlichkeit darin bewusst zu werden. Die Schönheit und Poesie des Lebendigseins im öffentlichen Raum erfahrbar werden lassen – dabei dem Detail Aufmerksamkeit schenken: Der Charme eines flüchtigen Augenblicks, eines Lächelns, eines Zwinkerns in Bewegung und Begegnung.

Katrin Schafitel – Tänzerin
Katrin Vogel – Musikerin / Alphorn
Robert Kis  – Objekt-Kostüm
Elisabeth Pilhofer – Produktionsleitung
Beate Zeller – Öffentlichkeitsarbeit
Walter Bickmann – Videodokumentation

Unterstützt durch das NATIONALE PERFORMANCE NETZ – STEPPING OUT, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen der Initiative NEUSTART KULTUR. Hilfsprogramm Tanz.

Dauer: ca. 30 min.

 

soundance festival berlin 

Internationales Festival für Zeitgenössischen Tanz und Musik
11. - 27. Juni 2021, DOCK 11

Im fünften Jahr zeigt das Festival erneut ein facettenreiches Programm künstlerischer Positionen von Zeitgenössischem Tanz zu Klangkunst, Echtzeit- und elektronischer Musik, Videotanz und Improvisation im DOCK11 und im Stadtraum.

Inspiriert von Morsezeichen erschaffen eine Tänzerin und ein Musiker eine neue sensorische Sprache; Stereotypen über den Körper werden auf den Kopf gestellt und Sensor-Interfaces erzeugen Wahrnehmungsabstraktionen. Barocker Schreittanz trifft auf Mimikry; die Haut beginnt zu sehen; Atmung und Stimme nehmen uns mit auf eine Suche nach Gemeinschaft:

Am 11. Juni begegnet das Publikum in  ZWINK einem Objekt-Tanz mit Alphorn im Stadtraum.
Ein begehbares  Screening am 13.06. im DOCK11 zeigt Tanz-Musik Videofilme u.a aus Griechenland, Mexiko und New York.
Mehr als 66 Künstler:innen sind in 16 Stücken und 6 Tanz-Musikfilmen/Videos für das Publikum auf der  Streaming Plattform dringeblieben vom 13. – 27. Juni 2021 zu erleben!
Mit einer ortsspezifischen Recherche ist Floating soundance am 19. Juni live im EDEN Garten zu sehen und hören.

soundance festival berlin 2021 ist ein Projekt von b.arts.u – berlin arts united in Koproduktion mit DOCK ART. soundance festival berlin 2021 wird gefördert durch die Senatsverwaltung für Kultur und Europa.

Fr 11. Juni 2021, @im Stadtraum / an der Zionskirche
So – So  13. – 27. Juni 2021, @dringeblieben | Streaming
Sa 19. Juni 2021, @EDEN Garten | Live

Kontakt-Email: info@soundance-festival.de

 

https://soundance-festival.de

https://www.facebook.com/soundanceberlin

https://www.instagram.com/soundance_festival

https://dock11-berlin.de

https://www.youtube.com/channel/UCRUiHc3g038W5eZEVke7JFA

Regulär | Stream Ticket
8,00 €
Ermäßigt | Stream Ticket
5,00 €
Soliticket | Stream Ticket
12,00 €