Try Leather

22. Jun. 2021, 19:00 Uhr @ Tanzfabrik
Tanzfabrik Berlin Bühne

Dieser Inhalt ist nicht mehr verfügbar

In Try Leather untersuchen die Performer*innen Justine A. Chambers, Margaret Dragu, William Wheeler und Britta Wirthmüller das Begehren auf der Theaterbühne und die Lust zu sehen und gesehen zu werden. Die Produktion nimmt Bezug auf das gleichnamige Tanzsolo von Margaret Dragu, das sie erstmals 1975 in Toronto aufgeführt hat – eine streitbare Mischung aus Striptease, Sportaerobic, Modernem Tanz, Varieté und feministischer Performance. Dragu, die neben ihrer Karriere auf Tanz- und Theaterbühnen über 25 Jahre als Stripperin gearbeitet hat, beschreibt Stripclubs als Raum, in dem künstlerische Mittel erprobt und zugleich Genre-Klischees, Körper- und Geschlechterbilder unterwandert werden konnten.

In Try Leather, performers Justine A. Chambers, Margaret Dragu, William Wheeler, and Britta Wirthmüller are researching desire on the theatre stage as well as the appetite for seeing and being seen. The production refers to a dance solo by Margaret Dragu called “Try Leather”, which she presented for the first time in Toronto in 1975. This solo is a disputatious mix of striptease, sports aerobics, modern dance, vaudeville and feminist performance art. Dragu, who besides having a career in dance and theatre also worked as a stripper for over twenty-five years, describes the strip club as a space where she could experiment with artistic means and concurrently undermine genre clichés and images of body and gender.