stimmen afrikas - Länderfokus Togo mit Samuel A. Wilsi

03. Mär. 2021, 19:30 Uhr @ die wohngemeinschaft

stimmen afrikas lädt ein zu Lesung & Gespräch mit SAMUEL A. WILSI über seine Kurzgeschichte German Pipan und die ehemals deutsche Kolonie Togo.
Laurenz Leky (Leiter des Theater im Bauturm, Köln) moderiert das Gespräch mit dem togoischen Autor und Theatermann, die Schauspielerin Azizè Flittner liest aus seiner Geschichte vor.

German Pipan erzählt vom ersten deutschen Zug, der am 18. Juni 1905 eine Strecke von 44 km in Togoland zurücklegt. Dabei ist auch Maximilian Auge, dessen Onkel Waldemar ihm die Türen zur Kolonialtruppe geöffnet hatte. Am Zielbahnhof in Aného begegnet er einer jungen Frau namens Afi.

Weitere Infos auf: www.stimmenafrikas.de

Ein Projekt von: stimmen afrikas/ Allerweltshaus Köln e.V. und Sonnenblumen Development Community Group e.V.

In Kooperation mit: die wohngemeinschaft

Gefördert von: Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW                   

Aktueller Stand
Ticketsale closed

Derzeit sind leider keine Tickets verfügbar.