Sheena McGrandles: Figured + Flush

20. Feb. 2021, 19:00 Uhr @ Sophiensaele Online
SOPHIENSÆLE

Dieser Inhalt ist nicht mehr verfügbar

verfügbar bis 06.03.2021, 23.59 Uhr

HINWEIS Nach Erwerb eines Tickets erhalten Sie einen Code per Mail, der für den gesamten zweiwöchigen Zeitraum, in dem der Film online zu sehen ist, auf 2 Geräten gültig ist. Bitte beachten Sie, dass Sie Tickets bereits vorab im Vorverkauf erwerben können, der Film aber erst ab dem 20.02., 19.00 online zu streamen ist. Der Ticketverkauf ist den ganzen Zeitraum über bis zum 06.03. geöffnet. Falls Sie Probleme bei der Buchung oder dem Stream haben, wenden Sie sich bitte an: chittka@sophiensaele.com oder 030/27890045.

NOTE After the purchase you will receive a code via e-mail which is valid on two devices for the whole two weeks the stream is online. Please note that you can buy your ticket in the presale, but the video will be only online and streamable from the 20th of February, 19.00 PM, until the 6th of March. The ticketshop will be open all the time until the 6th of March. If you have problems with the procedure please contact chittka@sophiensaele.com or 030/27890045.

WENIG BIS KEINE SPRACHE

Figured und Flush sind zwei zusammenhängende künstlerische Arbeiten der Choreografin Sheena McGrandles, die Teil einer fortlaufenden Serie über radikale Zeitlichkeiten und illusorische Intimitäten sind. Da die Performances pandemiebedingt nicht auf die Bühne gebracht werden können, zeigt Sheena McGrandles sie nun als Tanz für den Bildschirm. Mehr Informationen.

FEW/NO LANGUAGE

Figured and Flush are companion works by choreographer Sheena McGrandles that are part of an ongoing series on radical temporalities and illogical intimacies. Since the performances cannot be brought to the stage due to the pandemic, both works are reworked as dance for screen. More Information.

FIGURED
KONZEPT, REGIE Sheena McGrandles PERFORMANCE Sheena McGrandles, Annegret Schalke SOUND Stellan Veloce LICHTDESIGN Annegret Schalke BÜHNE Sheena McGrandles OUTSIDE EYE Zinzi Buchanan FILM KO-REGIE UND SCHNITT Melanie Jame Wolf FILM KAMERA TINT Filmkollektiv (Mireia Guzmán Sanjaume, Svea Immel, Katharina Voß) FILM TECHNISCHE UNTERSTÜTZUNG Hanna Kritten Tangsoo

Eine Produktion von Sheena McGrandles. Gefördert durch die Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa, unterstützt von Agora MOVE Berlin.

FLUSH
KONZEPT, REGIE Sheena McGrandles PERFORMANCE Sheena McGrandles, Annegret Schalke, Ewa Dziarnowska SOUND Stellan Veloce LICHTDESIGNElliott Cennetoglu LICHT Sanja Gergoric DRAMATURGIE Thomas Schaupp, Mila Pavicevic BÜHNE, KOSTÜM Michiel Keuper, Martin Sieweke, TEXT, Sheena McGrandles, Mila Pavicevic FILM KO-REGIE UND SCHNITT Melanie Jame Wolf FILM KAMERA TINT Filmkollektiv (Mireia Guzmán Sanjaume, Svea Immel, Katharina Voß) FILM TECHNISCHE UNTERSTÜTZUNG Hanna Kritten Tangsoo PRODUKTION ehrliche arbeit – freies Kulturbüro

Eine Produktion von Sheena McGrandles und ehrliche Arbeit - freies Kulturbüro in Koproduktion mit SOPHIENSÆLE. Gefördert aus Mitteln des Hauptstadtkulturfonds, Siobhan Davies Dance London und dem Goethe-Institut London.

Beide Filme wurden durch die Wiederaufnahmeförderung der Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa und Unterstützung vom PSR Collective, Heizhaus und Uferstudios möglich gemacht. Medienpartner: taz. die tageszeitung

Foto © Martin Rottenkolber