Release Graphic Novel

16. Okt. 2020, 20:00 Uhr

Orchestraler Jazz, fließend auf der Grenze von Einfachheit und Komplexität: Sven Heinze und Luis Reichard veröffentlichen nach fast drei Jahren gemeinsamer Arbeit ihr Debut Album Graphic Novel. Für die Aufnahme des aufwändigen Programms zogen sich Heinze und Reichard mit ihren Mitmusiker*innen auf den Buchnerhof in Südtirol zurück. Das Holzhaus mit seiner charakteristischen Akustik bot das passende Ambiente für konzentriertes Arbeiten. Die Musiker spielten gemeinsam in einem Raum, interagierten und genossen in den Spielpausen den Blick ins Tal.

Auf dem Album könnt Ihr acht Stücke für Streichquintett, Flügelhorn und Schlagzeug entdecken. Jazztypische Grooves, Harmonien und Improvisationen sind dabei ebenso zu finden wie auch viele polyphon auskomponierte Passagen, Minimal Music Patterns und schwebende Klangflächen: Auf Graphic Novel finden die hohen Ansprüche an eine klassische Partitur mit der Spontaneität eines groovigen Jazztunes zusammen.

 

Hier findet Ihr mehr Infos zum Projekt: www.reich-heinze.de

Hier könnt Ihr die CD bestellen: www.amc-records.com/graphic-novel

Aktueller Stand
„hatte nicht mehr dabei, sorry!“
1,00 €
Kleine Aufmerksamkeit
5,00 €
Kinoticket
10,00 €
Kinoticket 3D
15,00 €
Release-Unterstützung
20,00 €
Super Release-Unterstützung
30,00 €
Mega Release-Unterstützung
40,00 €
Die ganze Familie hat zugeschaut
50,00 €
Prädikat Kulturheld*in
100,00 €