RAP FOR REFUGEES DAY OF PEACE

26. Feb. 2022, 16:30 Uhr @ KNUST

Rap for Refugees - Day Of Peace

Aus gegebenem Anlass, wollen wir durch die Namensänderung unsere Form von Haltung und Solidarität für die Menschen zeigen, die unter diesen erschütternden Ereignissen leiden. Es war uns als Rap for Refugees e. V. ein wichtiges Zeichen das Wort "Festival" zu streichen und es für uns zu einem "Tag des Friedens" zu machen.

Wie unser Slogan es auch schon besagt: "Hoffnung, Haltung und Vielfalt durch die Kunstform Rap" Wir sind voller "Hoffnung", dass die Kriege auf dem Globus, ob nun bei unseren Nachbarn um die Ecke, oder tausende Kilometer entfernt, bald durch die Vernunft der Menschen ein Ende haben werden...Bis dahin liegt es an jedem Individuum die "Haltung" zu zeigen, dass "Vielfalt" anzuerkennen, zu respektieren und auch positiv zu nutzen ist. Denn nur durch den Respekt für die Vielfalt der unterschiedlichsten Kultur- und Glaubenseinstellungen erleben wir eine Entwicklung zu einer stabileren Gesellschaft.

Aus diesem Anlass, um auch unseren aktiven Beitrag zu leisten, wollen wir als Rap for Refugees e. V. auf die kompletten Einnahmen durch Ticketverkäufe und Spenden verzichten und werden diese an die Organisation "Mission Lifeline" weiterreichen, die an den Grenzen, aktuell auch an den ukrainischen Grenzen, die Flüchtlinge versorgen.

So auch unser Appell an euch: Wir bitten euch über knusthamburg.de Tickets zu kaufen, bei uns dabeizusein, oder wenn nicht, dann zumindest über Soli-Livestream Tickets von 17-00 Uhr in den Livestream zu schalten und auf diesem Wege über die Spenden-Buttons fleißig für dieses Vorhaben zu spenden. Wir denken, dass aktuell dies die ersten wichtigen Schritte sind, die wir gemeinsam gehen können.

Was erwartet euch?

Ein Live-Marathon (In Präsenz und per Live-Stream) von 17 bis zur Sperrstunde mit einem Mix aus Auftritten von diversen Kids aus den Workshops, kurzen Talkrunden mit den Kids und zwei Initiativen, DJ*ane-Sets und natürlich den Auftritten von zahlreichen Künstler*innen...
 

Mit am Start sind:

DISSY---MUSA---LIA SAHIN---MARIYBU---REDCHILD---B.ELLE---LUIS BALTES---HOSAIN 0093---TANONE & LIZZN---CESCO.BLZ & JANO.NEPOMUK---LASH---539er---NEAR

und unsere wunderbarer DJ-Host: DJ PLAZEBO

Ablauf:
17:00 Uhr: DJ Plazebo
17:30 Uhr: Lia Sahin & Paul Ninus
17:40 Uhr: B.elle
17:50 Uhr: Acts von D-Flame
18:05 Uhr: Silbersackhood!
18:20 Uhr: NEAR
18:30 Uhr: Rap For Refugees Neuwiedenthal
18:45 Uhr: 539er
19:05 Uhr: MITmacher gUG
19:15 Uhr: Naykuma
19:25 Uhr: Salut Deluxe
ab 19:40 Uhr: DJ Plazebo
 

 

Für die Show ab 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr mit 2G+ Regeln), wenn unseren jüngeren Gäste verabschiedet worden sind, könnt ihr im VVK euch ein Ticket erwerben.

-> Wie schon erwähnt, sind wegen der Auflagen nur 80 Tickets verfügbar!!!

-> Preis: 20 € (zzgl. Gebühren)

 

Wir freuen euch dieses schöne Event in diesen etwas schwierigen Zeiten für die Kultur präsentieren zu können. Ganz besonders freuen wir uns auf die Kids, die endlich wieder nach langer Zeit eine Bühne kriegen werden, um Erlerntes aufzuführen.

 

In hoffnungsvoller Erwartung,

Euer RfR-Team.

 

***Wir bedanken uns unseren Förderern dieser Veranstaltung, dem Internationalen Bund Nord, sowie der BürgerStiftung Hamburg mit dem Fonds "Hamburger Spielräume", ohne die diese Veranstaltung nicht realisierbar wäre.

Aktueller Stand
Support für Mission Lifeline 10 €
10,00 €
Support für Mission Lifeline 20 €
20,00 €
Support für Mission Lifeline 50 €
50,00 €
Support für Mission Lifeline 100 €
100,00 €
Zahl was es dir wert ist
0,00 € 500,00 €
Support für Mission Lifeline As-you-want
[[contingents[4].price|toMoney]] €