PIPPI LANGSTRUMPF

20. Mär. 2021, 16:00 Uhr @ Theater Freiburg
THEATER FREIBURG

Dieser Inhalt ist nicht mehr verfügbar

Kinderstück für Kinder ab 5 Jahren von Astrid Lindgren

In einer Bearbeitung von Christian Schönfelder mit Musik von Simon Steger und Magdalena Ganter.

Hier gehen wir auf die Suche nach Pippi Langstrumpf.

Hier gehts zu einem Programmheft in Leichter Sprache.

Hier gibts einen Trailer.

Hier finden Sie den Artikel der Badischen Zeitung.

Endlich kommt Pippi Langstrumpf, das mutigste und stärkste Mädchen der Welt, direkt von der großen Bühne des Theater Freiburg zu euch nach Hause. Frech, freiheitsliebend und fröhlich, so hat Pippi Langstrumpf ganze Generationen von Kindern und Eltern geprägt. Zusammen mit den Nachbarskindern Tommy und Annika, ihrem Pferd Kleiner Onkel und dem Affen Herr Nilsson erlebt das Mädchen mit den roten Zöpfen jede Menge Abenteuer. Regisseurin Miriam Götz erzählt die Geschichte von Pippi Langstrumpf voller Herzenswärme, Humor und mit einem kleinen Schuss Anarchie für die ganze Familie.

Im Anschluss an die Vorstellung am 20.03.21 findet ein virtuelles Publikumsgespräch für Kinder mit den Schauspieler_innen via Zoom statt. Weitere Informationen dazu finden Sie auf Ihrem Ticket.

Sie haben am 20.03.2021 keine Zeit? Kein Problem! Die Aufzeichnung von PIPPI LANGSTRUMPF ist danach drei Tage als Video on Demand verfügbar.

Mit Charlotte Will (Pippi Langstrumpf), Lorenz Hochhuth (Tommy), Clara Schulze-Wegener (Annika/Donner-Karlsson), Christoph Kopp (Jahrmarktsdirektor/Polizist/ Blom/Kapitän Langstrumpf), Susana Schnell (Frau Prysselius/Lehrerin/Polizistin), Timo Stegmüller (Live-Musik), Robert Pachaly (Live-Musik)

Choreografie Graham Smith
Dramaturgie Laura Ellersdorfer
 
Dauer des Streams: Ca. 70 Minuten
Ticketsale closed

Derzeit sind leider keine Tickets verfügbar.