Philipp Brämswig Trio

12. Mär. 2021, 20:00 Uhr @ Salon De Jazz

Das Trio aus Musikern der vitalen Kölner Szene um den Gitarristen Philipp Brämswig schafft Klangwelten jenseits von Stilgrenzen und erfreut sich und seine Zuhörer mit seinem berauschenden Zusammenspiel.
Neben der Virtuosität ist vor allem die mal einfühlsame, mal zupackende Interaktion zum
Markenzeichen der Band geworden.
Die Kompostionen von Brämswig sind Schmelztiegel verschiedenster musikalischer Einflüsse und vereinen Intellekt und Groove.
Im Salon de Jazz wird erstmals das neue Repertoire der Band aufgeführt, welches in diesem Jahr aufgenommen wird.

Philipp Brämwig – git
Florian Rynkowski – el. bass
Fabian Arends – drums

„Intellekt und Muskelspiel“ DLF, Odilo Clausnitzer
„wie in Töne gegossenes Licht“ Heilbronner Stimme, Laura Ettle
„traumhaft eingespielter Klangkörper“ Jazzthing

Fotocredit: Manfred Rinderspracher

Aktueller Stand
Regulär
15,00 €