Pantha du Prince: Conference Of Trees

12. Nov. 2020, 20:00 Uhr @ Volksbühne Berlin
Video nicht mehr verfügbar. / Video not available anymore.

Verfügbar bis Dienstag, 20:00 | Available until Tuesday, 8 pm

In seinem Projekt Conference Of Trees, welches im März als Tonträger veröffentlicht wurde, beschäftigt sich der Musiker Hendrik Weber aka Pantha du Prince mit der Kommunikation der Bäume. Was in zahlreichen Erzählungen quer durch die Kulturen schon seit Jahrtausenden verhandelt wird, findet auch in der Wissenschaft vermehrt Bestätigung: Bäume können untereinander auch über weite Distanzen hinweg Informationen austauschen. Weber überführt diese zellbiologische „Unterhaltung” in ein künstlerisches Werk. Dabei wird er einmal mehr seinem Ruf als Ausnahmeproduzent gerecht, der es mit einem unverkennbaren Gespür für Harmonien schafft, Avantgarde-Musik mit elektronischen Club-Sounds zusammen zu bringen.

Nachdem die sechs ausverkauften Konzerte im November in der Volksbühne aufgrund der coronabedingten Theaterschließungen abgesagt werden mussten, haben Pantha du Prince und Musikkurator Christian Morin schnell beschlossen, die Show ins Digitale zu verlegen. Das Konzert wurde im Großen Saal der Volksbühne aufgezeichnet, mit Bühne, mit Licht und allem Drum und Dran, was so dazugehört.

Was ursprünglich als Digitalkonzert für die Menschen gedacht war, die Karten für eine der Live-Shows hatten, bietet nun die Chance, die Show für alle zu öffnen. Auch weil wir im Digitalen weder an die aktuellen eingeschränkten Kapazitäten im Saal noch örtlich gebunden sind und so ein gemeinsames Erlebnis im Netz für viele Menschen ermöglichen möchten. - Am Donnerstag heißt es dann also: Bitte dreht eure Boxen auf!

Selbst wenn ein digitaler Konzertabend das Live-Erlebnis nicht ersetzen kann, ist es für uns in der aktuellen Situation eine Alternative, die wir sehr gern mit den Künstlern gehen – und mit der ihr auch Pantha du Prince und sein Team solidarisch unterstützen könnt.

---

In his project Conference Of Trees, which was released as a recording in March, the musician Hendrik Weber aka Pantha du Prince deals with the communication of trees. What has been negotiated in numerous stories across cultures for thousands of years is increasingly being confirmed by science: Trees can exchange information with each other even over long distances. Weber transfers this cell biological "entertainment" into an artistic work. In doing so, he once again lives up to his reputation as an exceptional producer who, with an unmistakable sense of harmony, manages to bring together avant-garde music with electronic club sounds.

After the six sold-out concerts in November at the Volksbühne had to be cancelled due to corona-related theater closures, Pantha du Prince and music curator Christian Morin quickly decided to move the show to digital. The concert was recorded on the big stage of the Volksbühne, with stage, lighting and all the trimmings.

What was originally intended as a digital concert for people who had tickets for one of the live shows now offers the chance to open the show to everyone. This is also because we are not bound to the limited capacities in the hall, and thus want to make a common experience on the web possible for many people. - So on Thursday we will be saying: Please turn up your speakers!

Even if a digital concert evening cannot replace the live experience, in the current situation it is an alternative for us, which we are very happy to go with the artists - and with which you can also support Pantha du Prince and his team in solidarity.

Regulär
26,00 €