Monday Jazz Night – Jazz hammer dä Salat

19. Okt. 2020, 21:00 Uhr

Was haben Jazz und kölsche Musik gemeinsam? Die Schnittmenge sind diese vier Jazzmusiker, die in der Band des Kölner Hänneschen-Theaters die Vorstellungen live begleiten.

Jazz hammer dä Salat - knackig und frisch spielen sich Roland Kämmerling, Jura Wajda, Gregor Lindemann und Benedikt Hesse durch eine leckere Garnitur kölscher EverGREENS! Von Ostermann bis Millowitsch, von Bläck Fööss bis Miljö… feinsinnig und beschwingend zugleich. Ein musikalisches Erlebnis, das kölsche Klänge mit der afroamerikanischen Musiktradition verbindet.


Roland in 10 Sekunden:

Im Jahr 1966 kam ich in Leverkusen zu Welt. Zum Jazztrompeter wurde ich durch Jon Eardley und ich studierte in Essen an der Folkwang Universität der Künste. Nach weltweiten Konzertreisen habe ich 24 Jahre lang das Comedy - Quintett "Die BlechHarmoniker" mit geprägt. in kleinen Jazzgruppen nahm ich CDs auf und gewann Preise bei Jugend Jazzt, dem Rheinisch Bergischen Kulturpreis und dem Niedersächsischen Jazzpodium. Mit meinem Bruder Bernd gründete ich das "Kämmerling Quartett" und ich bin Trompeter in der Band des Hänneschen Theaters.


Jura in 10 Sekunden:
Ich bin ein Pianist, Hackbrett Spieler, Akkordeonist, Arrangeur, Komponist und Musikalischer Leiter.
Studiert habe ich Konservatorium in Tschechien und an der MFM Köln. Vor langer Zeit habe ich die Band East Affair gegründet mit der ich den Creole Bundeswettbewerb gewonnen haben.
Seit 5 Jahren bin ich MD im Hänneschen Theater. Liebe Vielfalt der Musikalischen Richtungen. Lebe nun in Köln.


Gregor in 10 Sekunden:
Ich bin E.-Bass und Kontrabassist. Studiert habe ich den störrischen Viersaiter der Hochschule für Musik in Dortmund. Erfahrungen sammelte ich in zahlreichen Bands mit unterschiedlichsten musikalischen Ausrichtungen, sowie bei Musical,-Rundfunk und Fernsehproduktionen. Seit 11 Jahren bin ich Bassist im Kölner Hänneschen Theater. Ich spiele nicht nur tiefe Töne, sondern tauche als passionierter Taucher auch mal tief ab!


Benedikt in 10 Sekunden:
Ich bin Schlagzeuger und als Freelancer, Bandleader und Coach tätig. 
1982 wurde ich in Olpe geboren, habe in New York am Drummer´s Collective studiert und lebe nun in Köln.
Als Bandleader bin ich mit dem "Benedikt Hesse Trio" unterwegs. Als Freelancer spiele ich mit Terrence Ngassa, Don Cholo und lasse seit über 10 Jahren die Puppen Kölner Hänneschen Theater tanzen. Als Coach veröffentliche im WINTER 2020 meine Schlagzeug Methode "LESS IS MORE COWBELL".


Roland Kämmerling - tp
Jura Wajda - p
Gregor Lindemann - b
Benedikt Hesse - dr

Aktueller Stand