#mittwochsreihedigital - XELA WIE

08. Jul. 2020, 20:30 Uhr
Regler Produktion e.V.

„Lass eine ernste Krise niemals ungenutzt verstreichen.“ (Winston Churchill)
#mittwochsreihedigital geht in die fünfte Runde!
PengPeng, auf gehts, wir haben Bock. Ihr auch?


Diesmal: XELA WIE.
What and who's that?

HipHop, Rock, Pop mit Band.
Chris Wiedemann alias Xela Wie ist mittlerweile seit 2016 als Rapper unterwegs und hat bereits einige Releases wie sein Album „Viva the Underdogs“ oder die EP „Monamie“ auf dem Markt. Schon als Jugendlicher interessierte sich der Musiker für HipHop und war Mitglied in lokalen Rock- und Rapgruppen. Nach einem Abstecher in den Metalcore, begann er als Rapper Xela Wie seine eigenen Beats zu produzieren.

Mittlerweile stand der Rapper schon für Konzerte im Vorprogramm von Chakuza, Vega oder B-Tight auf der Bühne. Auch beim Olga Rock Festival in Oberhausen, wo schon Bands wie Eskimo Callboy, The Subways oder Caliban spielten, durfte er seine Musik zum Besten geben.
Das sind ein paar Namen, das sind ein paar Eindrücke.

Vom Rest - also wie die Musik sich anhört und wie Xela Wie und die Band sich geben - müsst ihr euch nächste Woche Mittwoch selbst ein Bild machen!
Mit dabei sein werden: DjAmperr , 7ules und noch ein paar mehr Freunde von Xela Wie.. Seid gespannt!

Hier aber schonmal eine kleine Kostprobe:
https://www.youtube.com/watch?v=V0-sCvkssEY&feature=youtu.be

In diesem Sinne - Viel Spaß und Prost!

Wie immer „Kultur aus dem Hut“ – nun halt aus dem digitalen Hut. Jeder Cent, jeder Euro und jedes Ticket sind willkommen für die auftretenden Künstler!


Vielen Dank an die Brost Stiftung, an Innogy und an den Kulturbetrieb für die freundliche Unterstützung & Zusammenarbeit

Viel Spaß bei #MittwochsreiheDigital2020!
Bis Mittwoch dann!

Aktueller Stand