MAIDEN - Filmgespräch (Q&A)

17. Mai. 2020, 21:00 Uhr

Zu Gast im DOK.fest-Studio mit Filmemacher.innen, Protagonist.innen und Preisträger.innen – wir stellen euch die Live Filmgespräche des DOK.fest München @home vor.  

Film: https://www.dokfest-muenchen.de/films/view/22270

Moderation: Florian Schwarz

Gäste: Jo Gooding (Protagonistin)

 

„Ihr seid nicht stark genug, ihr seid nicht erfahren genug … ihr werdet sterben!“ Dieser Prophezeiung zum Trotz startet Tracy Edwards 1989 in das Whitbread Round the World Race. Erstmals nimmt ein reines Frauenteam an der gefährlichen Segelregatta teil. Medien und Kollegen können damit nicht umgehen: süffisant und sexistisch berichten sie über das „absurde“ Vorhaben. Eine spannende, zutiefst berührende Heldinnenreise mit Siegen jenseits der Ziellinien. Morgane Remter

-

When Tracy Edwards competes in the toughest global sailing regatta in 1989 with a purely female crew, the world is stunned by their “arrogance.” A gripping adventure that brings tears to your eyes: the courage, victories and defeats of a group of impressive women sailors.