Live Stream: Sanji und Feuerbach

09. Jan. 2021, 20:00 Uhr @ Kulturausbesserungswerk

Ein Lebenszeichen aus dem Kulturausbesserungswerk und pünktlich zum neuen Jahr!
Die Künstler Sanji und Feuerbach spielen für Euch ein kleines Konzert und streamen live aus dem KAW über Dringeblieben.

Ob auf den Straßen und Bühnen dieser Welt: Sanji trifft es lyrisch und musikalisch genau auf den Punkt! Farbe braucht die graue Welt, Lieder für eine bessere Welt und Achtsamkeit von den Menschen, die eigentlich nur bei den Chartssongs auf den Straßen die Aufmerksamkeit schenken. Mit dem Song "Jede Menge Lärm" und seine EP "Wie rettich die Welt" verfasst er seine Gedanken und Gefühle in feinster Gesellschaftskritik. Eine Kritik für eine bessere Welt. 

Feuerbach schreibt über Liebe, Utopie und verruchte Nächte. Um von seinen Gefühlen nicht übermannt zu werden, fasst er sie in Worte. Seine Poesie untermalt er meist mit Gitarre und Klavier. Seine Stimme wechselt von beruhigend zu antreibend. Mit seiner Debüt-EP "NACHT" zeigt er seine Vielseitigkeit. Wuchtige Bässe werden von treibenden, eingängigen Riffs und Rhythmen abgelöst. Er schreit raus, wie sich das Leben für ihn anfühlt. Feuerbach bedeutet pure Begeisterung, für die Musik, für das Leben und für das Miteinander.

Alle Einnahmen aus dieser Live-Veranstaltung gehen zu 100% an die Künstler.
Die Einnahmen verstehen sich als "freiwillige Unterstützung" an die Künstler, und sind als virtuelle Geste zu verstehen.

Gerne könnt Ihr auch an das Kulturausbesserungswerk spenden, unter folgendem Vereinskonto:

Kontoinhaber: Förder-und Trägerverein freie Jugend-und Kulturzentren Leverkusen e.V.
IBAN: DE98 3755 1440 0114 0048 15
Kontonummer: 114 004 815
Kreditinstitut: Sparkasse Leverkusen
BIC: WELADEDLLEV
BLZ: 375 51 440


Wir freuen uns auf Euch!

Aktueller Stand
Gute Sache
2,50 €
Sehr gute Sache
5,00 €
Wirklich gute Sache
10,00 €