KAW Live Stream: Freda, Jule Blumt und Mali Liv Golda

13. Feb. 2021, 20:00 Uhr @ Kulturausbesserungswerk

Das nächste KAW Live Stream mit den Künstlerinnen Freda, Jule Blumt und Mali Liv Golda.

Freda erfindet das Singer/Songwriter:innen-Rad nicht neu und hat auch gar kein Interesse daran. Möglicherweise kann auch nicht der heißeste Scheiss oder das Sprachrohr einer Generation dabei rauskommen, wenn zu den ersten musikalischen Einflüssen Danny Dziuk, Stoppok und Rio Reiser zählten und man eine relativ unironische Liebe zum Pop hegt. Stattdessen schreibt Freda Moll-Texte mit ein paar Dur-Akkorden, die noch etwas Optimismus durch die Winterdepression schimmern lassen.
■ Künstlerin: https://soundcloud.com/fredamusik

 
Hier und da baumelt Jule mit den Beinen und denkt darüber nach, wie es wohl klänge, wenn Dianne Reeves, Nina Hagen und Patti Smith miteinander Musik gemacht hätten. Jule blumt ist ein Agglomerat an Liebe und Tunichtgutentum, Scheußlichkeit und Drehungen zur Sonne. Was ihr da hört, verschenkt ungezähmt Träume und taumelt schlecht geschminkt durch städtische Unkrautzonen. Und ehe ihr euch verseht, rauscht es über hallende Pianoflügel in eure Ohren.
■ Künstlerin: https://www.youtube.com/watch?v=8CwfN83E_fM
 
Mali Liv Golda ist eine junge Songwriterin im freien Fall. Sie bricht Klischees, wenn sie aufkommt und fällt immer anders. Mali: „Also setz ich mir n Fallschirm auf um bei dir zu sein, aber damit schwebt man halt nur bisschen länger.“. Ihre Stimme lebt zwischen Rebellion und Melancholie und ihre Songs kurven um Wut und Blumen.
■ Künstlerin: https://www.youtube.com/watch?v=I_Cb43P4xtw
 
Alle Einnahmen aus dieser Live-Stream Veranstaltung werden gerecht aufgeteilt an die Künstler:innen und an das KAW.
Die Einnahmen verstehen sich als "freiwillige Unterstützung" an die Künstler:innen und das KAW, und sind als virtuelle Geste zu verstehen.

Technisch wird die Veranstaltung vom Jugenhaus Rheindorf unterstützt.

Gerne könnt Ihr auch an das Kulturausbesserungswerk spenden, unter folgendem Vereinskonto:

Kontoinhaber: Förder-und Trägerverein freie Jugend-und Kulturzentren Leverkusen e.V.
IBAN: DE98 3755 1440 0114 0048 15
Kontonummer: 114 004 815
Kreditinstitut: Sparkasse Leverkusen
BIC: WELADEDLLEV
BLZ: 375 51 440


Schaltet ein. #dringeblieben

Aktueller Stand
Ticketsale closed

Derzeit sind leider keine Tickets verfügbar.