Jens Düppe Quartett "LIve Stream"

19. Feb. 2021, 20:00 Uhr @ Salon De Jazz

Weltpremiere!
Das Jens Düppe Quartett präsentiert im Salon de Jazz diesmal ausschliesslich neue Kompositionen, die im März für den Deutschlandfunk aufgenommen werden. Das Quartett um den Kölner Schlagzeuger und WDR Jazzpreisträger konzertiert in dieser Besetzung bereits seit beinahe 10 Jahren. Das aktuelle Album „Dancing Beauty“ wurde 2018 zum ECHO JAZZ nominiert. Die neuen Kompositionen spielen allesamt mit dem „Rhythmus“ und sind im Geiste von „in the beginning, there was the drum“.

Jens Düppe – dr. / composition
Frederik Köster – trp
Lars Duppler – piano
Christian Ramond – bass

Foto: Gerhard Richter

Aktueller Stand
Regulär
15,00 €