FEMALE UTILITIES #1-#3 | soundance festival berlin

19. Jun. 2021, 10:00 Uhr @ DOCK 11

Dieser Inhalt ist nicht mehr verfügbar

verfügbar: 19.6., 10.00 h bis 22.6., 23.59 h

eine Video-Tanz-Musik-Performance von Andrea Bleikamp

Wir leben in einer Welt der Dinge. Teilweise funktionieren wir ohne sie nicht, teilweise ist es eine Scheinabhängigkeit. Widmen wir uns diesen Dingen entdecken wir unsere Beziehung neu, positiv wie negativ. Welche Rolle spielen diese Dinge in einem weiblichen Leben, wie werden wir von ihnen bestimmt? Was sagen sie über Frau in der Gesellschaft aus und welche Rollen geben wir ihnen oder lassen uns durch sie in Rollenmodelle pressen. Zwei Tänzerinnen loten die Grenzen zwischen Abhängigkeit, Status und Notwendigkeiten aus.

Eine Produktion des WEHR51, in Koproduktion mit tanz.tausch – tanz und performance festival köln und der Freihandelszone – ensemblenetzwerk köln

Andrea Bleikamp – Regie/Konzept
Sara Blasco Gutiérrez, Lisa Hellmich – Tanz/Choreografie
Alessandro De Matteis – Tanzfilm
Wehr51 – Kostüm/Bühnenbild

Dauer: 45 min.

 

soundance festival berlin 

Internationales Festival für Zeitgenössischen Tanz und Musik
11. - 27. Juni 2021, DOCK 11

Im fünften Jahr zeigt das Festival erneut ein facettenreiches Programm künstlerischer Positionen von Zeitgenössischem Tanz zu Klangkunst, Echtzeit- und elektronischer Musik, Videotanz und Improvisation im DOCK11 und im Stadtraum.

Inspiriert von Morsezeichen erschaffen eine Tänzerin und ein Musiker eine neue sensorische Sprache; Stereotypen über den Körper werden auf den Kopf gestellt und Sensor-Interfaces erzeugen Wahrnehmungsabstraktionen. Barocker Schreittanz trifft auf Mimikry; die Haut beginnt zu sehen; Atmung und Stimme nehmen uns mit auf eine Suche nach Gemeinschaft:

Am 11. Juni begegnet das Publikum in  ZWINK einem Objekt-Tanz mit Alphorn im Stadtraum.
Ein begehbares  Screening am 13.06. im DOCK11 zeigt Tanz-Musik Videofilme u.a aus Griechenland, Mexiko und New York.
Mehr als 66 Künstler:innen sind in 16 Stücken und 6 Tanz-Musikfilmen/Videos für das Publikum auf der  Streaming Plattform dringeblieben vom 13. – 27. Juni 2021 zu erleben!
Mit einer ortsspezifischen Recherche ist Floating soundance am 19. Juni live im EDEN Garten zu sehen und hören.

soundance festival berlin 2021 ist ein Projekt von b.arts.u – berlin arts united in Koproduktion mit DOCK ART. soundance festival berlin 2021 wird gefördert durch die Senatsverwaltung für Kultur und Europa.

Fr 11. Juni 2021, @im Stadtraum / an der Zionskirche
So – So  13. – 27. Juni 2021, @dringeblieben | Streaming
Sa 19. Juni 2021, @EDEN Garten | Live

Kontakt-Email: info@soundance-festival.de

 

https://soundance-festival.de

https://www.facebook.com/soundanceberlin

https://www.instagram.com/soundance_festival

https://dock11-berlin.de

https://www.youtube.com/channel/UCRUiHc3g038W5eZEVke7JFA