Eichendorff-Abend

12. Mär. 2022, 18:45 Uhr
Woelfl-Haus Bonn

Zum Stream

Löse hier den Code von deinem Ticket ein, um zum Stream zu gelangen.

Die Gedichte Joseph von Eichendorffs (1788–1857), einer der bedeutendsten Lyriker und Autoren der deutschsprachigen Romantik, zählen zu den am meisten vertonten Texten im klassischen Kunstlied-Repertoire. Dieses Konzert mit Lesung spannt einen musikalisch-literarischen Bogen von Robert Schumann (1810–1856) über Hugo Wolf (1860–1903) bis zu Richard Strauss (1864–1949). Mit Alexandra von der Weth (Sopran), Roland Techet (Klavier) und Bernt Hahn (Rezitation) kehren bekannte Künstler*innen ins Woelfl-Haus zurück. Der Kölner Tenor Jan Rusko gibt mit diesem Abend sein Woelfl-Haus-Debut. Präsentiert werden Lieder u.a. aus dem Liederkreis op. 39 von Robert Schumann, Eichendorff-Lieder von Hugo Wolf sowie von Richard Strauss „Im Abendrot“ aus den Vier letzten Liedern.

 

Mehr Infos und Programmdetails unter: www.woelflhaus.de/events/eichendorff-abend

Regulär
23,95 €
Ermäßigt
14,13 €

Zum Kauf des Ermäßigten Tickets schicken sie eine Kopie Ihres Studenten/Azubi/Schüler-Ausweises an: paulinawalter@apollon-musikoffizin.de Wir senden Ihnen dann den Rabattcode.