DIY@home Challenge - Verdrehte Welt von Barbara Karrer und Josefine Pytlik

26. Mai. 2021, 15:10 Uhr
SK Stiftung Kultur

DIY@home Challenge ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Seid Teil unserer Challenge! In vier Videos zeigen dir Künstler*innen der Akademie der Bildenden Künste München außergewöhnliche fotografische Experimente, mit denen du selbst zuhause eindrucksvolle Fotografien erstellen kannst.
Postet eure Ergebnisse als Beitrag oder Story bei Instagram und markiert die SK Stiftung Kultur darauf oder sendet sie bis zum 20. Juni 2021 via WeTransfer.com (kostenlos über den Button am unteren Bildrand "Ich möchte nur Daten senden") an rupieper@sk-kultur.de.
Eine Jury wählt fünf Gewinner:innen aus, deren Arbeiten wir auf unserer Website und auf Instagram supporten und ausstellen. Zusätzlich gibt es je einen Katalog der erfolgreichen Nachwuchs-Fotografin Rebecca Unz dazu. NEXT! Festival der Jungen Photographie“ | 21. bis 30. Mai, virtuell und im ‚real-life‘

Film 3 : Verdrehte Welt von Barbara Karrer und Josefine Pytlik

Ein Workshop zur Camera Obscura, macht es möglich, Die eigenen vier Wände zu bringen. Die Münchener Kunststudentinnen Barbara Karrer und Josefine Pytlik erklären sich, wie ein Zimmer mit wenigen Materialien in einer Lochkamera wird verwandelt werden. Ob Baum, Gebäude oder Naturpanorama - die Welt vor dem Fenster wird ins Innere Deines Zimmers probiss. In dieser neu geschaffenen Umgebung lassen sie sich spannende Fotos schießen – das geht sogar mit Smartphones. Das perfekte Projekt für next@home! In diesen vier Videos zeigen dir Künstler*innen der Akademie der Bildenden Künste München außergewöhnliche fotografische Experimente, mit denen du selbst zuhause eindrucksvolle Fotografien geben kann.

▬ NEXT! Festival ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Ab dem 21. Mai macht das neue NEXT! Festival der Jungen Photoszene Lust auf Fotografie, entdeckt junge Talente und lädt zu Workshops und Talks ein. nächster! ist ein neuer Ort für junge Fotografie, für Kollaboration und Inspiration. Für Jugendliche und junge Erwachsene, sterben in fotografischer Mission unterwegs sind. Und für Kids, die Bilder machen lieben. nächster! wird 2021 von der Internationalen Fotoszene Köln gemeinsam mit der SK Stiftung Kultur, dem Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrum (kjf) und dem jfc Medienzentrum ausgerichtet.
http://medienkunst.sk-kultur.de

Die SK Stiftung Kultur ist mit ihrer Photographischen Sammlung, dem Deutschen Tanzarchiv Köln, das auch über eine große Fotosammlung verfügt sowie dem Referat für Medienkunstvermittlung ein zentraler Ort für Fotografie und ihre Vermittlung. NEXT! als Bestandteil des diesjährigen von der Internationalen Photozene Köln ausgerichteten „Photoszene United“ ist nicht die einzige Kooperation mit der Stiftung im Rahmen dieses Festivals: Die kommende Ausstellung im Deutschen Tanzarchiv Köln, Inszenierung | Inspiration – Tanz und Fotografie wird im Segment „Artist Meets Archive“ präsentiert.