Livestream: Die Monster vom James-Simon-Park

24. Jun. 2021, 20:15 Uhr @ Deutsches Theater Berlin
Deutsches Theater Berlin

Jugendclub 16+
Die Monster vom James-Simon-Park

Mit: Arthur Becker, Tillmann Drews, Zari Eder, Pauline Hager, Anwen Sereina Ortiz, Michelle Pescht, Tobias Radcke, Gustav Reutter, Olivia Salm, Vinzenz Sommer, Anna Suzuki, Elias Thurow, Emilie Willner, Schirin Wolski

Livestream am 24. Juni 2021 um 20.15 Uhr. Im Anschluss steht der Stream als Video on Demand bis 27. Juni, 20.15 Uhr zur Verfügung.

Stream Tickets: 20€ Supportticket // 5€ normal // 3€ ermäßigt

Der Livestream startet pünktlich um 20.15 Uhr. Tickets für diesen Stream sind bis 27. Juni, 18 Uhr erhältlich.

Triggerwarnung: „Die Monster vom James-Simon-Park“ ist angelehnt an Teenie-Slasher und andere Horrorfilme. In der Inszenierung kommt es zu expliziten Gewaltdarstellungen und dem Einsatz von Kunstblut. Daher empfehlen wir den Livestream erst ab 16 Jahren.

Ja ja, wir sind absolut orientiert und machen bald Karriere und die Erwachsenen stolz. Wir übernehmen Verantwortung und lernen fleißig Englisch, um mit der ganzen Welt das ganze Universum zu retten. Wir werden die Schulden abbezahlen und die Treibhausgase zurückdrängen. Aber tief in uns ist dieser Schatten, den wir immer seltener ignorieren können oder wollen. Im Schutz der Abenddämmerung, mit persönlichkeitsverändernden Substanzen, lassen wir den Schatten raus. Wer sind diese Monster, die nachts in Parks rumgrölen und erst im Morgengrauen mit roten Augen wieder ins brave Leben zurückkehren? Wir?

Im Jugendclub 16+ beschäftigen wir uns mit Schauergeschichten des 19. Jahrhunderts. Dr. Jekylls skrupelloses Gegenstück Mr. Hyde, der ewig junge und narzisstische Dorian Gray und Frankensteins gotteslästerndes Monster – sie alle leisten Widerstand gegen eine Welt, die nur noch von Rationalität und Rechtschaffenheit bestimmt wird. Wir erforschen Exzess und Emotionalität jenseits der menschlichen Vernunft und mischen sie mit dem Kunstblut aus dem berüchtigten Grand Guignol Theater und Teenie-Slasher-Filmen.

Leitung: Lasse Scheiba
Assistenz: Nora Josif

Zur Website des Jungen DT

Während des Streams stehen wir bei Fragen oder Anmerkungen im Chat zur Verfügung.
Bei technischen Schwierigkeiten oder Problemen mit dem Ticketing wende dich bitte an support@dringeblieben.de.

Supporter (Stream Ticket)
20,00 €
Normal (Stream Ticket)
5,00 €
Ermäßigt (Stream Ticket)
3,00 €

Ihr könnt frei wählen, mit welcher Ticket-Kategorie ihr das Streaming-Angebot des Deutschen Theaters unterstützen möchtet.