CircusDanceFestival 2021 | Junge Wilde | Raum für Zirkus

24. Mai. 2021, 15:00 Uhr @ ZAK Zirkus & Artistik Zentrum Köln
CircusDanceFestival 2021

Zum Live Event

Löse hier den Code von deinem Ticket ein, um zum Live Event zu gelangen.

Liveperformance, Filmprogramm

 

Das Stück „Hau Ruck“ der Kölner Gruppe Raum für Zirkus bewegt sich zwischen zeitgenössischem Zirkus, Artistik, Tanz, Bewegungstheater und Musik. Die vier Artist*innen, alle mit langjährigem Jugendzirkus-Hintergrund, fanden sich Ende 2019 in den Abenteuerhallen Kalk zusammen. Für „Hau Ruck“ haben sie sich mit dem folgenden Themen-Mosaik beschäftigt: Akrobatik, Gewalt und Holz. Dekonstruktion wird als allgegenwärtige Möglichkeit zur Neugestaltung und Befreiung von festgefahrenen Denkstrukturen verstanden und auch sogleich in die Praxis umgesetzt. Ursprüngliche Funktionen werden hinterfragt, neue Formen gefunden. Im Ergebnis präsentieren sie eine wuchtige Neukonstruktion jenseits unserer üblichen Seh- und Hörgewohnheiten. Die Performance zeichnet sich aus durch Mut, beschreitet auch Wege der Brutalität und ist doch in ihrer Ehrlichkeit eine liebevolle Auseinandersetzung mit den gewählten Themen. Hiebe sind Stupser mit Wucht: Hau Ruck.

Performer*innen, Kreation und Produktion Denis Kerner, Dominikus Moos, Gesine Jäger, Jakob Rosenbauer | Musik Johannes Moos



Englisch:

Junge Wilde (Young Savages): Raum für Zirkus

Live performance, film program
 

The piece "Hau Ruck" (“Heave-ho”) by the Cologne group Raum für Zirkus moves between contemporary circus, artistry, dance, movement theatre and music. The four artists, all with a long-time youth circus background, came together at the Abenteuerhallen Kalk at the end of 2019. The young artists show how deconstruction may serve as an omnipresent possibility of renewal, allowing us to free ourselves of inflexible thought patterns and mental impasses. They explore acrobatics, violence and timber, all the while striving to question original functions and find new forms. They present an impressive reconstruction beyond our habitual ways of perception. A blow is a nudge with full force: Heave-ho.

Performance, creation and production Denis Kerner, Dominikus Moos, Gesine Jäger, Jakob Rosenbauer | Music Johannes Moos

 

Cover Picture:Dominik Moos