Charly Hübner: „HelliBert & PandeMia“

18. Feb. 2022, 19:30 Uhr
Brechtfestival Augsburg 2022

Dieser Inhalt ist nicht mehr verfügbar

aus den Briefen von Helene Weigel und Bertolt Brecht
Lina Beckmann & Charly Hübner

Gemeinsam haben sie Theatergeschichte geschrieben: Bertolt Brecht und Helene Weigel. Zwischen 1923 und 1956 waren sie füreinander Liebende, Eltern, Komplizen, Vertraute, Freunde, Ehepartner, Geschäftspartner, künstlerische Widerparts. Ihr Briefwechsel aus dieser Zeit gibt intime Einblicke in eine besondere Paardynamik. Für die Online Edition des Brechtfestivals spürt das Künstler-Ehepaar Charly Hübner und Lina Beckmann in den eigenen vier Wänden dem Erfolgsgeheimnis dieser Dynamik nach.
Mit:
Lina Beckmann, Charly Hübner
Verlagsrechte:
© Suhrkamp Verlag Berlin / Bertolt-Brecht-Erben

Eine Produktion des Brechtfestivals Augsburg