Bandpool präsentiert FULLAX live aus ihrem Studio

21. Apr. 2020, 18:00 Uhr

Die aktuelle Corona Pandemie hat auch an unseren Plänen für den Frühling 2020 seine Spuren
hinterlassen. Ende Mai erscheint unser Debüt Album und auch eine Tour ist geplant. Beides steht
gerade noch auf der Kippe und wird eventuell verschoben werden. Um in der Zwischenzeit aber
doch mal wieder ein Konzert für euch spielen zu können haben wir uns überlegt aus unserem
Studio eine kleine Live Session im Konzertformat zu produzieren. Viel Spaß beim zusehen!
Unterstützt uns mit einem kleinem Betrag eurer Wahl oder genießt einfach die Show um dem
Alltag für einen Moment zu entkommen.
„Der deutschsprachige Indie-Pop von Fullax ist ein Puzzle aus Synthie-Sounds, Gitarren,
Gedichten und Beats - tanzbar, elektronisch, schnell, jung und seiner Zeit ein bisschen voraus.
Eskapistische Pop-Hymnen, geschrieben in der nordhessischen Provinz. Mit „Hawaii“ erschien im
Oktober 2017 die erste Studio-EP der Band, produziert in Zusammenarbeit mit Tom Hessler
(Fotos). Die Songs von Fullax erzählen mit ihren eigenwilligen, starken Texten von Freundschaft,
Liebe und Weltschmerz. Immer gerade genauso schön und pathetisch, dass es fast ein bisschen
wehtut. In ihrem eigenen kleinen Studio arbeitet das passionierte DIY-Duo das vergangene Jahr
an seinem Longplayer-Debüt "Dann Dann Dann", welches im Mai 2020 auf dem Hamburger Label
ferryhouse erscheint.“

Aktueller Stand