auftakt festival — DIGITALES SHOWING

23. Mai. 2020, 19:00 Uhr

Samstag, 23. Mai 2020, ab 19 Uhr

In diesem Jahr setzen 16 Künstler*innen unterschiedlicher Disziplinen die Texte der fünf Autor*innen beim auftakt festival um. Das sind:

19:30 — voll schön! - ein chorstück
Text: Lena-Marie Biertimpel
Künstlerische Umsetzung: Elsa Artmann, Jonny Hoff, Leontine Köhn, Lena Violetta Leitner

 

20:30 — In the Name of
Text: Liat Fassberg
Künstlerische Umsetzung: Annelie Andre, Yedam Ann, Louisa Beck, Annie Bloch

 

21:30 — Am Wulst der Zeit
Text: Till Wiebel
Künstlerische Umsetzung: Künstlerische Umsetzung: Andrea Garcia Vasquez, Benjamin Junghans, Anne-Kathrine Münnich, Frederik Schreiber alias Schlakks

Download Audio Walk

 

22:30 — CO2mming - Wie ich mit Pornos lernte zu heilen
Text: Lynn Takeo Musiol & Eva Tepest
Künstlerische Umsetzung: Céline Bellut, Magdalena Öttl, Johannes von Dassel, Emma Wilson

 

23:30 — Festivalparty

 

In den vier interdisziplinären Teams begeben sich die Künstler*innen auf die Suche nach neuen digitalen Umsetzungsformen für die ausgewählten Texte. In welche innovativen Formate lassen sich die Texte übersetzen: Video-Performances, Audiowalks, Hörspiele, interaktive Websites oder Instagram-Stories? Dramaturgisch begleitet werden die künstlerischen Gruppen von Lea Goebel (Schauspiel Köln) und Kristin Gerwien (Theater neben dem Turm, Marburg).

Aktueller Stand