c/o pop Festival & Convention

Seit 2003 verwandeln wir Köln einmal jährlich für fünf Tage in einen urbanen Musik-Melting-Pot: Im Rahmen des c/o pop Festivals holen wir die heißesten Newcomer*innen, die angesagtesten Acts sowie etablierte Künstler*innen aus dem In- und Ausland in unsere Lieblingsstadt am Rhein.

Unsere Liveshows und Showcases veranstalten wir nicht nur auf den üblichen Konzertbühnen, sondern auch in ungewöhnlichen Locations wie Shops, Büdchen und Boutiquen. Neben etlichen Konzerten präsentieren wir mit c/o Ehrenfeld außerdem ein vielfältiges Rahmenprogramm mit zahlreichen popkulturellen Veranstaltungen.

Vom 26. bis 30. April 2023 stellen wir sämtliche Zeichen auf J wie Jubiläum – WIR WERDEN 20!! Vor zwei Jahrzehnten sind wir angetreten, um die Kulturlandschaft Kölns mit viel popkulturellem Inhalt zu fluten und wollten daran so viele Institutionen, Labels, Clubs und vor allem Künstler*innen wie möglich beteiligen – aus Köln, NRW, Deutschland und bestenfalls weltweit. Diesem Ziel sind wir mit jedem Jahr ein Stückchen nähergekommen. Mittlerweile ist immerhin die gesperrte Venloer Straße ein Wochenende im April außer Rand und Band. Und immer an unserer Seite: Ihr! <3. Um das Jubiläum gebührend zu feiern, feilen wir schon fleißig an spannenden Aktionen für 2023 – mehr dazu verraten wir in den nächsten Wochen.


👉🏻 HIER GEHT'S ZUR WEBSITE

Neue Ideen braucht der Pop! Die c/o pop Convention in Köln ist der erste Branchentreff des Jahres für die Musikindustrie und kooperierende Branchen wie digitale Wirtschaft, Film, TV, Games und Werbung. Sie findet parallel zum c/o pop Festival statt und versteht sich als Plattform zur Vernetzung und Interaktion für Bands, Artists und das gesamte damit verbundene Ökosystem.

 

Website