Unmind-Flow: Wohnzimmer Yoga (ohne Vorkenntnisse) mit Anna

23. Mär. 2020, 15:00 Uhr

 

Diese Yoga-Session unterstützt dich dabei, das Gedankenkarussell in deinem Kopf abzustellen und für eine Stunde ganz bei dir und deinem Körper zu sein.

Während du durch die Yogasequenz fließt, lernst du ganz nebenbei Micro-Practices kennen, die dir dabei helfen, mit den herausfordernden Umständen besser zurecht zu kommen. Die Mini-Übungen lenken deine Konzentration auf deinen Körper und den Atem - so bleibst du im Moment und findest deinen Fokus. 

„Nothing, ever, is worth closing your heart over.“ [Michael A. Singer]

Du brauchst eine Yoga- oder Gymnastikmatte und ein Kissen. Yoga-Vorerfahrungen sind nicht erforderlich.

Hier findest du mich auf Instagram: unmind.me

Aktueller Stand