Metamorphosen nach Ovid Teil 1

Gestern, 20:00 Uhr @ Theater Eurodistrict Baden Alsace

Zum Live Event

Löse hier den Code von deinem Ticket ein, um zum Live Event zu gelangen.

 

Teil 2 am Samstag, 17.04.2021 20:00 Uhr

 

Weitere Termine im April:

Part 1: Fr, 23. April 2021, 20h
Part 2: Sa, 24. April 2021, 20h

Schauspieler*innen, Tänzer*innen, Musiker*innen und bildende Künstler*innen schaffen, inspiriert von Ovids mythischen Erzählungen, ein genreübergreifendes Kunstwerk: Tanz, Schauspiel und Musik verschmelzen ineinander, befeuern sich, um im nächsten Augenblick neu geformt wieder hervorzubrechen. Menschen werden zu Göttern, Götter wieder zu Pflanzen und Tieren, Welten gehen unter, um neu geboren zu werden. Jeder Moment steht im Zeichen dieser fortwährenden Wandlung. Das Ensemble aus 11 Künstler*innen kreiert ein Werk, das aus den Mythen der Antike schöpft, aber über unser Heute erzählt. Ein Heute, das von uns allen – in kleinen und großen Dingen – jeden Tag Verwandlung, Kreativität und die Bereitschaft zum Neubeginn fordert.

 

"Ankerpunkt des Szenenuniversums ist Hendrik Pape in der Doppelrolle Ovid und Jupiter, der dem Text den Rhythmus und mit seiner eindringlichen Stimme dem Ganzen Halt gibt. Auch die anderen Schauspieler und Tänzer überzeugen in ihren körperlich herausfordernden Mehrfachrollen, mit hervorragender Sprechkultur auch in den zahlreichen chorischen Textpassagen. Man kann sich leicht vorstellen, dass dieses inhaltlich, sprachlich und optisch starke Stück auf der Theaterbühne live überzeugen, ja überwältigen kann."

badische-zeitung.de

 

Mehr zum Stück: theater-baden-alsace.com

Einzelticket
7,00 €
2-Personen-Ticket
12,00 €
Zahl was es dir wert ist
12,00 € 99,00 €
Supporterticket
[[contingents[2].price|toMoney]] €