Live Songwriting Workshop mit Flonske - Teil 2

12. Apr. 2020, 11:00 Uhr

Dieser Inhalt ist nicht mehr verfügbar

 
Ich schreibe Songtexte seit ca 22 Jahren, schaffe es aber erst seit 5-7 Jahren Texte fertig zu schreiben. Warum ist das so? Was hab ich „falsch“ gemacht? Was mach ich seither anders? Was hat mir geholfen? Was für Tipps und Tricks gibt es? 
 
Wenn dich die Antworten auf diese Fragen interessieren, du selbst schon Songtexte schreibst, oder gerne schreiben würdest, dann schau vorbei.
 
Ich will dir in diesem 3-teiligen Workshop meine Fehler näher bringen und darauf aufbauend natürlich ein paar Tipps und Techniken an die Hand geben. Ziel ist es, dir in jeder Woche mindestens 2 Tipps mitzugeben. Damit der Spaß nicht zu kurz kommt, schreibe ich aus 10 eurer Wörter einen „Blitztext“ in ca 10 Minuten. Ihr könnt mir dabei über die Schulter schauen und ich versuche zeitgleich zu erklären was während dieses Prozesses so in meinem Kopf abgeht.
 
Wenn du wissen willst wie ich überhaupt so schreibe check am besten mal FLONSKE „Clownskostüm“ oder „Wo bist du…?“ für eher raplastige Texte oder „Immer noch“ und „herzlos“ (nur auf Youtube) für balladige Varianten.
 
Ich freue mich auf dieses Experiment mit euch! Kommt rum und wir machen uns ne gemütlich halbe / dreiviertelstunde.
 
Liebe und so!
Aktueller Stand