Folge 32 - GRENZGANG VoD „Pilgern - Wege der Stille" mit Andrea Nuss & Dieter Glogowski

27. Jan. 2022, 18:30 Uhr
GRENZGANG

Zum Stream

Löse hier den Code von deinem Ticket ein, um zum Stream zu gelangen.

Martin Luther hielt Pilgern für „Narrenwerk“, Hippokrates hingegen das „Gehen für des Menschen beste Medizin“. Für die meisten Menschen waren die eigenen Füße früher freilich das ganz normale Fortbewegungsmittel, während das bewusste Gehen in unserer rasant getakteten Gegenwart ein Luxusgut ist, mit dem wir zu uns selbst „laufen“ oder Gott suchen können. Jedenfalls ist Pilgern wieder „in“. Auf den Wegen des heiligen Olav durch Norwegen, durch das Reich der Beduinen zum Berg Moses, durch den Himalaya zu den Quellen von Muktinath und auf den Spuren des heiligen Franziskus von Florenz nach Assisi gehen Wüstenfrau Andrea Nuss und Fotojournalist Dieter Glogowski Fragen rund ums Thema „Pilgern“ nach. Warum gehen die Menschen seit Jahrhunderten pilgern? Was können wir von hinduistischen Pilgern lernen? Und warum sind die Gedanken und die Visionen von Franz von Assisi aktueller als je zuvor? Eine kontemplative Reise-Reportage der besonderen Art!

Folge kaufen
15,00 €