Chile Resiste - Reloaded

29. Jul. 2020, 19:00 Uhr @ Lotta

Dieser Stream ist Teil des Cologne Culture Streams, dem Solidaritätspakt für den Erhalt der Kölner Kulturlandschaft.Hier gibt's alle Infos

Brigadistaksound & Lotta präsentieren:
CHiLE RESiSTE! - RELOADED

Wir haben uns die Mühe gemacht den großartigen Lotta-Vortrag vom 1. März mit Brigadistaksound über die derzeit stattfindende politische, soziale und kulturelle Revolte in Chile für Euch nochmal digital aufzuarbeiten und präsentieren Euch Reiseberichte und Filmbeiträge im Live-Stream!

Spendenaufruf für das Cabildo Abierto La Alborada!

Dieses Cabildo ist eine der vielen Nachbarschaftsversammlungen, die im Zuge des Aufstands entstanden sind. Die Nachbar*innen dieses Viertels der Vorstadt La Florida im Südosten der Hauptstadt Santiago haben sich kennengelernt, sie führen politische Diskussionen, organisieren gemeinsame Aktionen und unterstützen sich gegenseitig. In der Corona-Krise sind hier viele Menschen in große Not geraten. Von der Regierung haben sie nichts zu erwarten. Das Cabildo organisiert jetzt wie viele andere die Selbsthilfe, betreibt Suppenküchen und verteilt Hygieneartikel. Und es wird trotz allem noch demonstriert.

Wir haben bei unserer Reise im Dezember dieses Cabildo kennen gelernt, stehen weiter in Kontakt mit einigen Menschen dort und möchten diese Selbstorganisierung von hier aus mit Spenden unterstützen. Spenden werden von uns persönlich und direkt nach Chile überwiesen! Vielen Dank an alle Unterstützerinnen!!!

Brigadistaksounds 

Solidaritätspakt für die Kölner Kulturlandschaft - COLOGNE CULTURE STREAM

33% der Einnahmen dieses Streams gehen in einen Solidaritätspakt für die Kölner Clubkultur, die damit Spielstätten und Veranstalter*innen helfen kann, Arbeitsplätze zu erhalten, Finanzierungslücken zu überbrücken und auch nach der Krise wieder für euch kulturelles Angebote zu schaffen. 33% erhält die/der auftretende Künstler*in, 33% stehen für die Produktionskosten vor Ort zur Verfügung und entlohnt damit auch alle sonstigen Beteiligten, ohne die jede Kulturveranstaltung unmöglich wäre

Danke für euren Support!

Aktueller Stand