Bone China Boy - >>Jazz Against The Machine Festival 2020<< im artheater

13. Sep. 2020, 21:00 Uhr @ artheater

Das Jazz Against the Machine Festival zeigt zweimal im Jahr herausragende Künstler der Hochschule für Musik und Tanz aus dem Fachberei Jazz und Pop.
Dieses Jahr mit einer neuen Art der Durchführung - Als Stream!

Wir sind sicher, die Musik begeistert durch jedes Medium und hoffen euch schon ganz bald wieder zu Konzerten im Artheater begrüßen zu dürfen!

 

Bone China Boy verortet sich irgendwo zwischen Alternative Pop Band und freiem Improvisationstrio. Im Vordergrund steht deutsche und englische Lyrik, die vorgetragen, als Improvisationsgrundlage genutzt, oder auch in festen liedhaften Strukturen dargestellt wird. Mit einfach gehaltener Instrumentation und gezielt eingesetzter Elektronik werde absurde, naiv anmutende Stimmungen erzeugt, die mit Wahnwitz und Schwermütigkeit kontrastiert werden.

 

Besetzung:

Claudia Schlutius – Vortrag, Gesang

Mathieu Bech – Piano, Synthesizer

Jörn Peeck – Schlagzeug

Stream aus dem Artheater / / Sonntag 13.09 21Uhr

Aktueller Stand
Jazz
5,00 €
Against
10,00 €
The
20,00 €
Machine
30,00 €
Festival
40,00 €
2020
50,00 €